Über mich 
Natürlich heilen. Natürlich vorbeugen.
© Mobile Tierheilpraxis Nadine Feid 2018
Startseite Tierarzt & THP Über mich Therapien Preise Kontakt Links Impressum Datenschutz
„Gib dem Menschen einen Hund und seine Seele wird gesund.” (H. v. Bingen)
Tierheilpraktikerin & Ernährungsberaterin Nadine Feid-Kammbach
Herzlich Willkommen! Dein Tier hat oft gesundheitliche Probleme und ihr zwei seid häufig beim Tierarzt, Du bist auf der Suche nach weiteren Ratschlägen und persönlicher Unterstützung? Du hättest gerne ein vitaleres Tier und möchtest endlich einen Ausweg aus der Berg- und Talfahrt seiner Krankengeschichte finden? Du möchtest gerne wieder Freude und Ruhe in deinem Leben haben, weil Du Dir viel Stress und Sorgen um dein krankes Tier machst? Du bist auf der Suche nach natürlichen Behandlungsmethoden zur Unterstützung der schulmedizinischen Behandlung zur Linderung der Beschwerden deines Tieres?  
Ich freue mich Dich kennen zu lernen, hier bekommst du kompetente Hilfe und Unterstützung für Dich und Dein Tier.  Meine Name ist Nadine Feid-Kammbach. Schön, dass du meine Seite gefunden hast und dir die Zeit nimmst, diese Zeilen zu lesen. 2011 habe ich meinen Job als Büroassistentin bei der Edeka gekündigt, bin mit meinem Mann nach Ober- franken gezogen und habe eine Ausbildung als Tierheilpraktikerin an der Akademie für Tierheilkunde begonnen. Es gab viele Veränderungen in meinem Leben, die mich diesen Schritt haben gehen lassen  - Heraus aus der Sicherheit... hinein in ein Abenteuer voller Faszination, neuem Wissen, Motivation und Freude. Ich hab meinen Weg gefunden...den Weg der Naturheilkunde. 2013 eroberte dann auch endlich wieder ein Hund unser Herz und Heim und ich konnte meine Ausbildung erfolgreich abschließen. Seit 2016 schlagen sechs Herzen und laufen sechzehn Füße durch unser Leben als Familie. Neben meinem wundervollen Mann, Sohn und Hund, gibt es jetzt auch weibliche Verstärkung ...mein Töchterchen und eine dreifarbige Glückskatze. Meine Tätigkeitsbereiche sind die Homöopathie, Akupunktur und Phytotherapie. Ich behandle Hunde, Katzen und Pferde. Ich bin Mitglied im Fachverband für niedergelassene Tierheilpraktiker (FNT e.V.) und bilde mich laufend fort. Im Mai 2018 habe ich zusätzlich die Ausbildung zur zertifizierten Ernährungsberaterin für Hund und Katze bei Swanie Simon erfolgreich abgeschlossen.
Warum unterstütze ich Tierbesitzer mit kranken Tieren? Ja warum eigentlich. Es gibt doch genug Tierärzte. Richtig, die gibt es. Die wenigsten behandeln das Tier selbst, sondern nur seine Krankheitssymptome. Das kommt aber einfach auch daher, weil die Tierärzte so viele Tiere behandeln und daher einfach keine Zeit haben, um sich seine persönliche Krankheitsgeschichte anzuhören und nach den wahren Ursachen der Erkrankung zu suchen. Eine zentrale Rolle bei Erkrankungen des Tieres hat für mich auerßdem die Ernährung. Was hilft Dir und deinem Tier am besten? Was bringt Euch weiter? Die Zeit, alles zu erzählen was wichtig ist, was dich bedrückt, was dir auf der Seele brennt. Erzähl mir deine Beo- bachtungen, deine Vermutungen oder einfach was Dir dein Bauchgefühl sagt. Ich höre mir alles an. Ich helfe dir auch Laborbefunde des Tierarztes zu interpretieren. Du hast viele Fragen, immer her damit, stelle sie mir. Kann ich deine Frage nicht beantworten, dann gib mir etwas Zeit und ich hole mir die entsprechenden Informationen. Mir kommt es darauf an, deinem Tier und Dir die individuelle Behandlungszeit zu geben, die ihr beiden braucht. Ich möchte euch richtig kennen lernen, damit ich auch das beste Behandlungskonzept für Dein Tier erstellen kann. Dieses Behandlungskonzept ist nur für Dein Tier - individuell für seine Probleme und Bedürfnisse - erstellt. Natürlich schaue ich auch was für Dich als Tierbesitzer überhaupt machbar ist in deiner aktuellen Lebenssituation. Dabei möchte ich Dich als Patientenbesitzer bestmöglich beraten und dir alle wichtigen Informationen geben. Ich behandle aber nicht die Krankheitssymptome deines Tieres, gemeinsam suchen wir nach Ursachen der Krankheit deines Tieres. Ich behandle Dein Tier ganzheitlich! Und was heißt ganzheitlich? Kennst Du dieses Bild von der Ente, die als Maschine dargestellt wird. Es besagt, dass „Das Ganze nur die Summe seiner Teile ist.” Das System „Ente” wird durch seine Einzelteile vollständig bestimmt. Geht also, wie bei einer Maschine ein Einzelteil kaputt, kann man es austauschen und die Maschine läuft wieder. Funktioniert nur leider nicht, weder beim Menschen noch beim Tier. Ganzheitlich bedeutet, dass „Das Ganze mehr als die Summe seiner Teile” ist. Die Teile des Körpers arbeiten nicht nur wie Zahnräder zusammen, sondern jedes Teil beeinflusst jedes Teil. Ein Beispiel: Die Knieschmerzen eines Hundes können im Zusammenhang mit einem nervösen Magen stehen und dieser mit Überlastung (zu viel Training mit Druck) oder mit dem falschen Fressen. Die alleinige Behandlung der Schmerzen im Knie, lindert zunächst die Schmerzen. Diese kommen aber wieder, weil der Magen die Ursache für die Schmerzen im Knie ist und nicht mit behandelt wurde. Ganzheitlich heißt also, ich schaue mir deine/n Hund/ Katze im Ganzen an. Was sind seine aktuellen Beschwerden, welche Krankheiten hatte es früher, welchen Charakter hat es, was bekommt es zu fressen, in welchem Umfeld  lebt dein Tier. Dafür nehme ich mir sehr viel Zeit, um alles genausten in Erfahrung zu bringen. Ich berate dich umfassend zu allen Themen, die mit der Gesundheit deines Tieres in Zusammenhang stehen: Ernährung, Bewegung (Training), Stress, Ausgleich und Entspannung, sowie Impfung, Entwurmung und Parasiten- schutz (u.a. Spot-ons). Die Gesundheit von Körper, Geist und Seele deines Tieres ist mir wichtig. Den Tierkörper in seine Mitte bringen, ihn wieder ausbalancieren, weil er einfach durch so viele Einflüsse öfter in Disharmonie gerät. Und was heißt das jetzt genau für Dich und Dein Tier? Ich darf und kann Dir natürlich keine Heilung für Dein Tier versprechen, weil heilen kann es nur sich selbst. Aber ich kann die aktuellen Beschwerden Deines Tieres lindern und an der dauerhaften Beseitigung der Ursache seiner Krankheit mit Dir gemeinsam arbeiten. Ich betrachte die Krankheit als Prozess, in dem der Körper sich im Ungleich- gewicht befindet. Mit Deiner Hilfe und die der Homöopathie, Akupunktur oder Phytotherapie (Pflanzenheilkunde) und vor allem einer artgerechten und gesunden Ernährung habe ich die Möglichkeit die Selbstheilungskräfte deines Tieres zu aktivieren und es in wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Euer gemeinsamer Weg zu einem langen Leben voller Gesundheit in Glück und Zufriedenheit beginnt hier: Vereinbare jetzt einen Termin mit mir oder schreib mir deine Sorgen per Mail oder Whatsapp 09261- 677 8008 0176 - 99 02 44 76 thp-feid@gmx.de Ich freue mich Dir und deinem Tier zu helfen. Viele liebe Grüße Deine Nadine Feid-Kammbach ♥ Tierheilpraktikerin & Ernährungsberaterin ♥
Die vorgestellten naturheilkundlichen Diagnosen und Therapiemethoden sind dem Bereich der Alternativmedizin zuzurechnen. Diese Methoden sind, obwohl sie erfahrungsgemäß wirken können, naturwissenschaftlich nicht bewiesen und von der Schulmedizin nicht anerkannt.
MechaDuck
Über mich