Homöopathie 
Natürlich heilen. Natürlich vorbeugen.
Die Homöopathie ist eine ganzheitliche  Therapieform mit dem Ziel das innere  Gleichgewicht erhalten bzw.  wiederherzustellen zu können. Samuel  Hahnemann, der Begründer der  Homöopathie nennt dieses innere  Gleichgewicht die "Lebenskraft".   Krankheit bedeutet für den Homöopathen  eine "Verstimmung" der Lebenskraft - eine  Disbalance des inneren Gleichgewichts -  welche durch viele Einflüsse hervorgerufen  werden kann.
“Ähnliches werde durch Ähnliches geheilt”  lautet das Grundprinzip der Homöopathie.  Hinweise auf die Art der Erkrankung geben  hierbei die vorhandenen Symptome, die  genaustens mit Hilfe einer Anamnese  erfasst werden, um dann das passende  Homöopathika zu finden.  Heilung kann hierbei heißen: Der  Organismus erhält Unterstützung bzw.  einen Anreiz durch ein homöopathisches  Mittel zur Selbstheilung.  
Bei folgenden Indikationen kann Homöopathie angewendet werden: - akuten Erkrankungen, z.B. Erkältungen,     Entzündungen, Verletzungen - Chronische Erkrankungen - Allergien - Hauterkrankungen - Beschwerden bei Läufigkeit/Rosse,   sowie Trächtigkeit - bei Stress- und Angstverhalten
mehr Info mehr Info mehr Info
„Ähnliches werde durch Ähnliches geheilt.” (S. Hahnemann)
© Mobile Tierheilpraxis Nadine Feid 2018
Startseite Tierarzt & THP Über mich Therapien Preise Kontakt Links Impressum Datenschutz